Logo der Praxis: Dr. med. Morlang - Dr. med. Dietz - Dr. med. Brunnengräber

Akupunktur *

(von lat. acus = Nadel; pungere = stechen) steht für die Behandlung bestimmter Körperpunkte mit Nadeln.

Ohrakupunktur Akupunktur Stirn Akupunktur Schulter

Akupunktur: Ohr, Stirn, Schulter

Diese Behandlungsform ist ein Teil der Chinesischen Medizin, mit der seit mehr als 200 Jahren viele Krankheiten erfolgreich behandelt werden.

Die Wirkung der Akupunktur, vor allem gegen Schmerzen, ist in zahlreichen Studien, auch unter westlichen, natur­wissen­schaftlichen, kritischen Gesichtspunkten, nachgewiesen worden.

Bei einer Akupunkturbehandlung liegt der Patient in der Regel entspannt auf einer Liege. An die vom behandelnden Arzt ausgewählten wirksamen Punkte werden die steril verpackten, dünnen Einmalnadeln eingestochen, was in der Regel vom Patienten nicht als schmerzhaft empfunden wird. Diese Nadeln (ca. 10-15) werden für ca. 30 Minuten im Körper belassen und anschließend wieder entfernt.

Es werden nicht nur unbedingt Akupunkturpunkte im Bereich der schmerzhaften Körperregion mit feinen und biegsamen, dünnen Spezialnadeln besetzt, sondern unter Umständen weit entfernt davon in einer anderen Körperregion. Die Wirkung erfolgt dann über die so genannten Meridiane (Leitungsbahnen) auf die schmerzende Zielregion.

Die Patienten können anschließend ihren normalen Tagesablauf absolvieren, gelegentlich wird nach der Akupunktursitzung eine gewisse Müdigkeit angegeben. Andere, ernste Nebenwirkungen können normalerweise nicht auftreten, sogar bei Schwangeren wird diese schonende Therapieform mit gutem Erfolg angewendet.

Für einen Behandlungszyklus sind in der Regel 10 solcher Einzelsitzungen erforderlich, wobei diese 2 bis 3 x in der Woche vom Patienten selbst mit unserem Praxisterminplan abgestimmt werden.

Rückenakupunktur

Rückenakupunktur

Die Kosten der Akupunktur werden bei Privatpatienten für eine Schmerzbehandlung nach der aktuellen GOÄ in der Regel ohne Zuzahlung problemlos übernommen.

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten der Akupunkturbehandlung einmal jährlich für 10 bis max. 15 Behandlungen bei folgenden Erkrankungen:

Bitte fragen Sie Ihre Krankenkasse nach einer Kostenübernahme!

Weitere Informationen erhalten Sie gerne persönlich in unserer Praxis oder im Internet Stiftung Akupunktur — Wir stiften Wissen >>> www.akupunktur.info [ Link extern ].

 

* Individuelle Gesundheitsleistung unserer Praxis.
Diese Leistung wird mit Ihnen privat abgerechnet.

 

       Seitenanfang ⇧   | Übersicht Praxis Leistungen


#
Telefon: 0611. xxxxx - Straße